Über uns

Der Verein

Die AIDS-Hilfe Rhein-Sieg e.V. wurde 1987 gegründet. Der Verein fördert die öffentliche Gesundheitspflege.

Der Vorstand der AIDS-Hilfe führt die laufenden Geschäfte des Vereins. Er ist verantwortlich dafür, dass die Aufgaben des Vereins durchgeführt werden. Satzungsgemäßer Zweck  und Aufgabe ist die Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV und Aids und die Aufklärung der Menschen, insbesondere von jungen Menschen im Rhein-Sieg-Kreis.

Die AIDS-Hilfe unterhält eine Beratungsstelle im Zentrum der Stadt Troisdorf. Vier Mitarbeiter arbeiten für den Verein in den Bereichen Hilfen für Menschen mit HIV und Aids, Prävention und Verwaltung.

Die AIDS-Hilfe ist der einzige Träger im Rhein-Sieg-Kreis, der für die Thematik HIV und Aids zuständig ist.

Vorstand der AIDS-Hilfe Rhein-Sieg e.V.

Knülle, Marc
Ludwig, Rainer
Schneidewind, Regina
Vogel, Sabine

Stand Januar 2015

Beratungsstelle

Martin Dohmstreich
Dipl. Sozialpädagoge - Leitung,
Fachbereich Beratung/Begleitung

Bettina Breuer
Dipl.-Sozialpädagogin, Fachbereich Prävention

Petra Hammen
Referentin d. Vorstands für Fundraising und Unternehmenskooperationen

Anka Sobisch
Verwaltungsfachkraft

 

 

 

 

 

 

Werden Sie Mitglied!

Unser Mitgliederformular
finden Sie

hier (298 KB)