Sexualaufklärung

Ein Koffer voller Sexualaufklärung

„Wie erklär‘ ich´s meinem Kind?“ Diese Frage beschäftigt nicht nur Eltern. Auch für Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal ist es nicht leicht, die richtigen Worte zu finden. Nach ausschweifenden Erklärungen der Erwachsenen steht den Kindern und Jugendlichen oft ein großes Fragezeichen im Gesicht.

Begreifen macht das Darüber-Reden um ein Vielfaches leichter – für beide Seiten.

Die Materialien in diesem Koffer machen das Be-fassen mit den Sexualorganen möglich. Modelle zum Anfassen von Scheide, Gebärmutter und Penis geben realistische – aber nicht anstößige – Abbildungen der Anatomie wider.

Gerade für den Einsatz bei Kindern und Jugendlichen eigenen sich diese Modelle besonders gut. Aber auch für Menschen mit Handycap bieten die Modelle eine gute Hilfe zum Begreifen.

Für Mädchen in der Pubertät lässt sich anhand des Scheidenmodells der Gebrauch von Tampons leicht erklären.

Mit dem Perlenschnurmodell können Sie den Zyklus verständlich machen.

Und warum eine Frau einmal im Monat blutet, ist leicht zu verstehen, wenn  man die „Kuschelhöhle“ dazu nimmt.

Warum und wann gibt es einen Samenerguss? Der „Rote Ballon“ beantwortet diese Frage, ohne dass Sie viele Worte machen müssen.

Wann wächst ein Baby? Schaubilder veranschaulichen den Prozess der Befruchtung eines Ovars bis zur Entwicklung eines Embryos.