Beratung Begleitung

Beratung und Begleitung

Wir beraten Sie zu gesundheitlichen und psychosozialen Fragestellungen und informieren Sie über regionale und überregionale Hilfsangebote.

Wir helfen Ihnen bei behördlichen Angelegenheiten, begleiten Sie zu Ämtern und bereiten mit Ihnen Behördenkontakte vor.

Manchmal gibt es auch Schwierigkeiten oder Probleme den Alltag zu bewältigen. Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause, um mit Ihnen Ihre Situation zu besprechen und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Wir sind für Sie da. Wir unterstützen Sie in belastenden Situationen z.B. wenn Sie mit einem positiven Testergebnis konfrontiert werden. Wir unterstützen Sie in Trennungssituationen, bei Arbeitsplatzverlust, bei Aufnahme in eine ambulante oder stationäre Therapie und bei fortschreitender Erkrankung.

Setzten Sie sich mit uns in Verbindung, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Wir beraten Sie auch gerne telefonsich. Unser Team arbeitet anonym und vertraulich.

Wir beraten auch Angehörige und PartnerInnen von HIV-positiven Menschen.

Beratungszeiten

  • Mo,Di,Do,Fr 10.00-13.00 Uhr
  • Mi 14.00-17.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Soziale und rechtliche Aspekte bei HIV

Wer von HIV betroffen ist, wird auch auf rechtliche Fragen treffen. Obwohl die Behandlungsmöglichkeiten immer besser geworden sind, beeinträchtigt das Leben mit der Infektion zahlreiche Lebensbereiche, so dass es günstig ist, über seine Rechte aufgeklärt zu sein.

Ausführliche Infos zu diesen Themen finden Sie auf der Seite unseres Dachverbands:
Deutsche-AIDS-Hilfe e.V. , Berlin
"Leben mit HIV/Recht"

Beratungszeiten

  • Mo,Di,Do,Fr 10.00-13.00 Uhr
  • Mi 14.00-17.00 Uhr

und nach Vereinbarung